.
  • Die Entwicklung eines Bäckerei-Unternehmens ist untrennbar mit der Person des Unternehmers verbunden.

    Und doch muss dieser zu gegebener Zeit einen geeigneten Nachfolger finden, um das Fortbestehen seines Betriebes für die nächste Generation zu sichern. Das ist er sich, seiner Familie, seinen Mitarbeitern, seinen Kunden und der Region schuldig. Damit der Prozess der Unternehmensnachfolge möglichst reibungslos verläuft, helfe ich Ihnen Antworten auf alle wichtigen Fragen zu finden:

    Wann sollte ich mit der Regelung der Nachfolge beginnen?
    Ist meine Nachfolgegeneration bereit für einen Wechsel?
    In welchen Schritten bin ich bereit, Verantwortung abzugeben? Bin ich überhaupt bereit?
    Welche Kaufpreisvorstellungen verbinde ich mit einer Übertragung, welchen Bedarf habe ich zur Absicherung meines Lebensabends?
    Wie kann ich die Interessen meiner Familienmitglieder abwägen, in Einklang bringen (Generationengerechtigkeit) und dabei die weitere Entwicklung meines Unternehmens fördern und sichern?
    Wer passt zu mir und meinem Unternehmen, wie finde ich Interessenten?
    Wen binde ich in den Prozess ein und wie wähle ich geeignete Partner aus?
    Welche psychologischen Herausforderungen kommen auf mich zu und wie schaffe ich es zufrieden zu bleiben?